Online ShoppingDer Modemarkt im Internet boomt seit einigen Jahren und entwickelt sich stetig weiter. Viele klassische Kaufhäuser drängen ins Netz und präsentieren ihr großes Modesortiment neben Waschmaschinen und Einrichtungsgegenständen.
Außerdem gibt es die sogenannten „Pure Player“, die sich rein auf den Onlinehandel spezialisiert haben. Manche der Onlinehändler eröffnen erste Filialen oder Outletcenter – die neue Richtung geht vom Netz zum Ladenlokal. Auch bei Online Modeshops muss man unterscheiden zwischen Shops mit Komplettsortiment und Spezialisten. Gerade als Spezialist kann man sich nach wie vor hervortun:

Modespezialisten im Internet

Viele Online Shops suchen sich Ihre Nische im Netz, so auch Modeshops. Dadurch etabliert man sich als Experte auf seinem Gebiet und kann seine Kompetenzen im Einkauf und Verkauf bündeln. Dabei kann sich eine Spezialisierung auf ein bestimmtes Produktfeld beziehen, oder eine bestimmte Zielgruppe. Ursprünglich als reiner Schuhhändler im Internet gestartet ist beispielsweise Zalando zum Komplettsortiment übergegangen. Andere Shops konzentrieren ihr Geschäft auf Dessous, Bademode oder Trachtenmode. Die Spezialisierung auf eine gewisse Zielgruppe kann verschiedenen Ausmaßes sein, so spezialisiert sich www.cecil.ch auf Damenmode – eine verhältnismäßig breite Spezialisierung. Dennoch spricht der Shop eben genau diese Zielgruppe auch gezielt an und verschafft sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil. Der Shop wurde 2012 sogar mit einem Swiss Ecommerce Award ausgezeichnet. Andere Shops wählen eine engere Zielgruppe und probieren diese dann noch gezielter anzusprechen. Oft bündelt sich dort in der Nische besondere Beratungskompetenz. Bestimmte Bereich wie Sportbekleidung bedürfen einer hohen Beratungskompetenz, die ein reiner Online Shop nur mit viel Anstrengung erreichen kann. Bereiche wie Skatermode brauchen sogar noch mehr, dort geht es ums Image und Shops mit Komplettsortiment überzeugen Skater selten zum Kauf. Hier befindet sich der Online Shop oft auf einer Gradwanderung.

Fazit:
Das Internet entwickelt sich stetig und bringt immer neue Geschäftsmodelle hervor. Die Konzentration auf eine Nische ist vor allem bei niedrigem Investitionsbudget empfehlenswert und erfolgsversprechend. Im Komplettsortiment konkurriert man mit vielen Größen der Branche und kann seine Beratungskompetenzen nicht so stark bündeln wie in der Nische. So oder so allen Teilnehmern viel Erfolg für die Zukunft.

Bild: © Olena Pantiukh

Related posts:

  1. Wintermode für Damen online bestellen
  2. Bademode 2011 Damen Online Shop
  3. Schweizer E-Commerce-Anbieter im Schatten ausländischer Riesen?