med-deWas, wenn man sich nicht ganz wohl in seiner Haut fühlt, weil man Schmerzen empfindet oder an einer Erkältung leidet. Nicht immer will man dann sofort zum Arzt gehen, sondern sich vorab über Schmerzen informieren. Oder man sucht einen neuen Facharzt in der Nähe, weil man eine bestimmte Krankheit hat. Auch kann es sein, dass man gerade von einem Arzttermin nach Hause kommt, und bei diesem Termin sehr viele fremde Begriffe gefallen sind, von denen man allerdings immer noch nicht genau weiß, welche Diagnose der Arzt nun überhaupt gestellt hat. Dann kann man sich im Internet auf der Seite med.de informieren, denn hier erfährt man alles über Krankheiten, ärztliche Fachbegriffe und vieles mehr.

Die Internetseite Med.de ist sehr strukturiert gehalten und einfach zu handhaben. Auf der oberen Leiste findet man das gewünschte Thema, klickt man es an, kommt man auf die Folgeseiten. Hier kann man sich viele Fragen beantworten lassen über Medikamente, Gesundheit, Krankheit, Arztsuche in der Nähe des eigenen Wohnortes und sogar zur Chirugie. Diese Internetseite ist aber nicht nur etwas für Kranke oder solche die sich krank fühlen. In erster Linie handelt es sich hierbei um ein Gesundheitsforum, in dem man erfahren kann, wie man gesund lebt und sich gesund ernährt um gar nicht erst krank zu werden.

Steht man zum Beispiel vor einer Operation und weiß trotz der Erklärung des Arztes immer noch nicht genau, was hierbei eigentlich passieren soll, dann kann man sich hier auch über die Chirugie und was die Ärzte hierbei genau tun müssen, informieren und geht sodann in die eigene Operation viel gelöster hinein. Im Krankheitsverzeichnis hingegen kann man sich von A – Z über viele Krankheiten, wie zum Beispiel Allergien, Rückenbeschwerden, Süchte, Kreislauferkrankungen und vieles mehr erkundigen. Auch der Begriff “Krankheit” wird hier erklärt, was es ist und wie sie entstehen kann. Im Medizin-Lexikon erfährt man sodann alles über medizinische Fachbegriffe. Denn nicht immer ist eine Diagnose, vor allem wenn sie auch schriftlich gestellt wurde, für einen Laien zu verstehen. Auch hier kann man die medizinischen Fachbegriffe von A – Z aufrufen und sich informieren, welche Diagnose bei einem selbst überhaupt gestellt wurde. Aber auch die Verfahren zur Diagnostik oder Medikamentenzusätze werden hier leicht erklärt.

In dem Unterpunkt News kann man neueste Artikel zur Gesundheit und gesund bleiben lesen. Kurzum alles was zu einem guten Gesundsheitsmagazin gehört kann man hier finden. Auch die älteren Artikel, die einen interessieren, kann man hier ganz leicht aufrufen und gegebenenfalls auch einen eigenen Kommentar dazu abgeben. Im Unterpunkt Forum hat man sodann die Möglichkeit, nachdem man sich angemeldet hat, mit anderen Nutzern dieses Forums über Gesundheit und Krankheit zu diskutieren, eventuell Fragen zu stellen oder Fragen der Anderen zu beantworten. Über ein solches Forum kann man schnell über die eigene Krankheit und wie Andere mit dieser umgegangen sind, erfahren.

Der letzte noch zu erwähnende Punkt wäre sodann die Arztsuche, denn es ist nicht immer leicht, einen Facharzt für eine bestimmte Krankheit zu finden. Hier kann man sich eine Liste von Ärzten in der Nähe des eigenen Wohnortes aufrufen und anhand der von anderen Patienten abgegebenen Bewertungen den richtigen Arzt finden.

Bild: © michaeljung – Fotolia.com

No related posts.